Nach der Wahl

Grundlagenseminare

Grundlagenseminare für Betriebsräte

Kenntnisse des Betriebsverfassungsgesetzes als der gesetzlichen Grundlage für die Tätigkeit des Betriebsrates sind unabdingbare Voraussetzung für eine ordnungsgemäße Umsetzung der Betriebsratsarbeit aller Betriebsratsmitglieder. Für den Erwerb von grundlegenden Kenntnissen bietet ver.di eine Grundqualifizierung an, die - wegen des keineswegs einfachen Betriebsverfassungsrechts - aus vier Seminarwochen besteht, die im Folgenden beschrieben werden. Die Konzeption der Grundqualifizierung sieht vor, dass grundsätzlich zunächst das Seminar "Einführung und Überblick" besucht werden sollte. Danach können die drei weiteren Seminarwochen in beliebiger Reihenfolge kombiniert werden.

ver.di Bildungsportal: Empfohlener Qualifizierungspfad (Grundlagenseminare für BR-Einsteiger) ver.di

1. Grundqualifizierung

Aller Anfang ist ...gar nicht schwer
BR 1 Einführung und Überblick

  • Worauf es ankommt: Aufgaben des Betriebsrats (§ 80 BetrVG)
  • Beschlussfassung und Geschäftsführung des Betriebsrats
  • Die Betriebsratstätigkeit: Die wichtigsten Gesetze und Kommentare
  • Der richtige Umgang mit Gesetzeskommentaren
  • Rangfolge und Struktur der Rechtsquellen
  • Tipps zur Informationsbeschaffung und Informationspolitik
  • Umfang der Beteiligungsrechte und mögliche Wege zu deren Durchsetzung

> Hier finden Sie Ihr BR1-Seminar: Einführung und Überblick

Mensch geht vor!
BR 2 Personelle Maßnahmen

  • Recht so? Die Rechtsnormen bei personellen Angelegenheiten
  • Einstellung, Versetzung, Eingruppierung
  • Durchsetzungsmöglichkeiten des Betriebsrats
  • Die außerordentliche Kündigung in besonderen Fällen

> Hier finden Sie Ihr BR2-Seminar: Personelle Maßnahmen

Agieren statt reagieren
BR 3 Soziale Angelegenheiten

  • Agieren statt reagieren: Initiativrechte des Betriebsrats
  • Wer darf was? Mitbestimmungsrechte und die Grenzen der Mitbestimmung
  • Hier sprechen Experten: Der Einsatz von Sachverständigen
  • Die Zielgerade: Abschluss von Betriebsvereinbarungen
  • Die Einigungsstelle: Wissenswertes über Zuständigkeit und Verfahren

> Hier finden Sie Ihr BR3-Seminar: Soziale Angelegenheiten

Beständig ist allein der Wandel
BR 4 Wirtschaftliche Angelegenheiten

  • Was geht da vor? Frühzeitiges Erkennen betrieblicher Veränderungen
  • Wer weiß was? Informationsrechte des Betriebsrats, Informationspflichten des Arbeitgebers
  • Geht das? Bewertung betrieblicher Veränderungen und ihrer Konsequenzen
  • Nicht ohne uns! Beteiligung des Betriebsrats an betrieblichen Veränderungsprozessen
  • Gemeinsam stark: Zusammenarbeit zwischen Belegschaft und Betriebsrat
  • Was wir wollen: Entwicklung und Durchsetzung von Forderungen

> Hier finden Sie Ihr BR4-Seminar: Wirtschaftliche Angelegenheiten

2. Vertiefende und spezialisierende Qualifizierungsmaßnahmen
Alle weiterführenden Seminare finden Sie in der ver.di-Seminardatenbank.

 

 

Seminarangebote

Grundlagenseminare

jetzt suchen